Für uns im Rat der Stadt Essen

Versprechen – Gehalten!

Nachdem es uns mit der Unterstützung der SPD Fraktion gelang es gemeinsam nicht nur die Schließung des Freibads Dellwig abzuwenden, sondern sogar die Modernisierung des Freibades zu beschließen konnten wir 2014 die Wiedereröffnung des Freibads Hesse begehen.

In den kommenden Jahren möchte ich mich weiter für die Belange der Bürgerinnen und Bürger in Dellwig/Gerschede und der Stadt einsetzen, Scheuen Sie sich nicht mich anzusprechen, wenn Ihnen etwas nicht gefällt oder Sie etwas ändern möchten.

Vielen Dank für ihr Vertrauen-

Thomas Osterholt

Thomas
Thomas Osterholt

-  geboren 1961 in Essen. aufgewachsen in Frohnhausen

- seit 1992 wohnhaft in Dellwig.

- verheiratet seit 1984  - zwei erwachsene Töchter.

Ausbildung zum Augenoptiker.

seit 1986 Straßenbahnfahrer bei der EVAG.

2004- 2009 Mitglied in der Bezirksvertetung IV

Seit 2005 Ortsvereinsvorsitzender in Dellwig

Seit 2009 Mitglied im Rat der Stadt Essen

Mitglied im Bau- und Verkehrsausschuss,

Mitglied im Ausschuss für Sport- und Bäderbetriebe,

stellv. Mitglied im Ausschuss für Städteentwicklung und Planung (ASP)

stellv. Mitglied im Ausschuss für Anregungen und Beschwerden.

Vorsitzender im Aufsichtsrat der RGE

Mitgliedschaften:

Arbeiterwohlfahrt ( AWO )

Ver.di - Vertrauensleutesprecher, Mitglied Fachbereichs-Vorstand Bezirk Essen.

Bürger- und Verkehrsverein Dellwig/Gerschede

Schützenverein ABSV

BöseBorbeckerBuben (seit 2014 Ehrensenator)

 
 

WebsoziCMS 3.5.2.9 - 736140 -